Kunst im Schaumburger Hof

Caroline Faßbender

Die Künstlerin Caroline Faßbender ist in Königswinter geboren und lebt seit vielen Jahren in Köln. Sie beschäftigt sich in ihren Werken mit Struktur, Form und Farbe. „Bis jetzt habe ich überwiegend abstrakte Bilder gemalt. Nach neuen Konzepten und Ideen suchend, verbinde ich meine aktuellen Werke mit einem großen Motiv, dem Kölner Dom“.
Auf vielschichtigem, farbigem Hintergrund erscheinen ausdrucksstarke Domsilhouetten. Interessant bei den Bildern in Öl bzw. Acryl auf Leinwand ist der Strukturaufbau. Die Auseinandersetzung mit Nähe und Entfernung spielt in ihren Werken eine große Rolle.
Durch die unterschiedliche Farbgebung erscheint der Dom entweder am Tag, bei Sonnenuntergang oder im Nachthimmel. Die abstrakten Bild-
elemente fügt das Auge des Betrachters zu einem perfekten Ganzen. 
Caroline Faßbender begann ihre künstlerische Ausbildung bei Faustinus Nolte.  Der weitere Schaffensweg erfolgte in freier Arbeit und in der Klasse von Helmut Ruwoldt in Köln.

Künstlerduo – Zwei im Druck

zweiimdruck sind wir: Christine Pohlmann und Suki Meyer-Landrut.
Wir drucken Linol- und Holzschnitt, wir arbeiten zusammen, dabei entsteht gemeinsame Kunst. Es ist verrückt und ausgelassen. Wir halten uns an nichts. Wir machen was wir wollen und das halten wir für gut. Wir stehen uns gegenüber und in der kunst begegnen wir uns und aus der begegnung wird Verbindung. Unsere Werke entstehen im Duett. Unsere gemeinsame künstlerische Arbeit bekommt dadurch einen ganz eigenen außergewöhnlichen Ausdruck.
Christine Pohlmann hat Literatur, Philosophie und Kunstgeschichte studiert
und zu wichtigen Begleitphänomenen erklärt. Seit 1996 freischaffende Künstlerin.
Seit 2010 eine der zweiimdruck.
Suki Meyer-Landrut, Grafikdesignerin mit langjähriger Berufserfahrung in der Werbebranche.
Seit 1996 freischaffende Künstlerin. Seit 2010 eine der zweiimdruck.

Comment

Be the first one who leave the comment.

Schreibe einen Kommentar